Menschen sind ständig in Bewegung und durch Stürze, Unfälle, Operationen, Zahnbehandlungen, einseitige Haltungen und Bewegungsabläufe, Geldbeutel in einer Gesäßtasche tragend und darauf sitzend, Schlafen in Bauch/Seitenlage usw. wird die Wirbelsäule schief und krümmt sich skoliotisch. Der ganze Mensch wird asymmetrisch und belastet sich ständig ungleich.
Das Ziel der 12 befree Schwingungen ist unabhängig aufrecht, gerade und symmetrisch zu werden, zu sein und zu bleiben. Zudem möglichst einfach und schnell schmerzfrei zu sein, eine frei bewegliche Wirbelsäule und insbesondere Halswirbelsäule zu haben.
Asymmetrien des Körpers werden überwunden und als Folge davon können Schmerzen verursacht durch Nervenkompressionen sowie eine erhöhte Pulsfrequenz verschwinden. Ebenso Beschwerden am Kiefergelenk, Kopfschmerz, Migräne, Schwindel, Unwohlsein, Erbrechen, Nackenschmerzen, Einschränkungen der Nackenbeweglichkeit, Schmerzen an Schulter- und Schultergelenk, in der Hals-, Brust- und Lendenwirbelsäule, am Kreuzbein, an Hüft- und Kniegelenken, Magen- und Darmbeschwerden sowie Hämorriden, Zysten und anderes mehr können heilen.